Eintracht Frankfurt e.V. Turnen
Rhythmische Sportgymnastik

RSG als Wettkampfsport

Rhythmische Sportgymnastik ist durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung, Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl. Die Übungen zur Koordination von Musik und Bewegung - mit und ohne Handgeräte - werden von Instrumentalmusik begleitet. Rhythmische Sportgymnastik führt zu einer Synthese von Sport und Kunst. Schon von Beginn an steht neben Musik und Bewegung auch der erste Umgang mit den verschiedenen Handgeräten wie Ball, Band, Seil, Keulen und Reifen im Mittelpunkt.

Da es sich bei dieser Gruppe um Leistungssport handelt, können nur noch in Ausnahmefällen neue Kinder aufgenommen werden.

Für ein Probetraining wird eine Voranmeldung per E-Mail mit vollständigem Namen, Geburtstdatum und Rückrufnummer an rsg@eintracht-frankfurt.de gebeten.

Trainerteam: Aliya Garaeva, Lidia Monza, Katja Verkasova

Bitte beachte, dass für dieses Angebot ein Zusatzbeitrag fällig wird.

Das entsprechende Zusatzbeitragsformular findest du hier.

Veranstalter

Veranstalter der RSG-Bundesliga ist die DTL

Kontakt

Geschäftsstelle Turnen

Tel.: 069/553540                             Oeder Weg 37
Fax: 069/554827                             60318 Frankfurt am Main
rsg@eintracht-frankfurt.de

Geschäftszeiten:
Dienstag & Donnerstag: 09.00 -12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

0 Artikel im Warenkorb